deen

PHOTOGRAPHY ART  – IKONEN DER PHOTOKUNST

KUNST FÜR ANGELN e.V. präsentiert: PHOTOGRAPHY ART – IKONEN DER PHOTOKUNST

Vom 13. Oktober bis zum 10. November 2024

Was ist ein gutes Bild? – Ein gutes Bild berührt. Es geht unter die Haut, es bleibt in der Erinnerung haften. Es gibt Fotos, die fast jeder kennt. Egal, ob man sich schon mit der Fotografie und ihrer Geschichte beschäftigt hat oder nicht – manche Bilder sind im visuellen Gedächtnis des 21. Jahrhunderts als Zeitdokumente fest verankert.

Es ist die Fotografie, die unseren Blick auf die Welt geprägt hat und immer noch prägt. Denn das Foto bleibt. Es ist nicht flüchtig. Neben all den inszenierten Scheinwelten sucht authentische Fotografie nach wahren Momenten – nach Wahrhaftigkeit. Und hält sie fest. In einer Welt, in der immer weniger echt scheint, liegt vielleicht genau darin die Kunst. 

Ikonen der Fotografie. Nur ein Spiegel des Zeitgeschehens? Wie entsteht diese besondere Bedeutung, warum werden bestimmte Fotografien so bekannt? Warum werden sie auf Buch – oder Magazincover gesetzt? Und warum kommt gerade dieses eine Motiv auf das Cover?

Diesen und anderen Fragen gehen Ingrid Roosen-Trinks, Sammlerin und Vorstand vom Verein KUNST FÜR ANGELN e.V. und Timm Vollert, Kurator und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie e.V. gemeinsam nach in der Ausstellung „Photography Art – Ikonen der Photokunst“ vom 13. Oktober bis zum 10. November 2024

Die Sammlerin Roosen-Trinks suchte für die Ausstellung Fotografien namhafter Fotokünstler, deren Motive mittlerweile zu Ikonen wurden. Darüber hinaus auch Neuerwerbungen junger Fotokünstler, die noch analog arbeiten und sich der authentischen Fotografie zuordnen lassen. Timm Vollert schöpft aus einem umfangreichen Pool von aussergewöhnlicher Photokunst nahezu aller Themenbereiche, dank seiner jahrelangen, engen Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern und Fotografen sowie aus Foto-Sammlungen und Archiven. 

Herausgekommen ist eine spannende Mischung an Photo-Kunst mit über 100 Aufnahmen aus dem Bereich der Street photography, darunter Ikonen der Fotokunst, die auch in führenden internationalen Fotosammlungen zu finden sind. Berühmte Aufnahmen aus Metropolen wie New York, Berlin, Hollywood und Paris werden im Rahmen der Ausstellung ebenso zu sehen sein wie Meisterwerke der Schwarz-Weiß-Fotografie.

„Photography Art – Ikonen der Photokunst“ vom 13. Oktober bis zum 10. November 2024 bei KUNST FÜR ANGELN e.V. auf dem Wittkielhof/ Angeln, Schleswig-Holstein.
Eröffnung und open house: 13. Oktober ab 14 Uhr.