Verein

Ziel des „Kunst für Angeln e.V.“ ist es, einen neuen Kulturstandort zu schaffen und die Bedeutung von Kunst und ihrer Rezeption für eine demokratische Gesellschaft zu betonen. Dabei richtet sich das Angebot deutschlandweit und international an Zielgruppen aller Altersklassen und legt Wert auf eine methodische Vermittlung, die auf die jeweiligen Ausstellungsbesucher:innen und Workshopteilnehmer:innen zugeschnitten ist. Der Verein kooperiert dazu mit lokalen Bildungsträgern, wendet sich z.B. an Jugendorganisationen und Seniorenheime.

Wir wollen gemeinsam mit Künstler*innen und Kurator*innen neue Projekte konzipieren – es geht um Begegnungen, Austausch, Inspiration und das Teilen von Gedanken.

Das Programm des Vereins bietet:

Seien Sie dabei und vereinbaren einen Termin unter: visit@kunstfuerangeln.de

Wittkiel, Halbinsel Angeln, 2022, Ausstellung „PORTRAITS – MASKEN – VERHÜLLUNGEN“ im Wittkielhof, Arbeiten aus der Sammlung Roosen-Trinks, kuratiert von Corinna Koch und Isa Maschewski, Copyright photo: FRED DOTT, Hamburg

Falls Sie Kunst für Angeln e.V. unterstützen möchten, würden wir uns sehr darüber freuen.
Da es sich um einen gemeinnützigen Verein handelt, erhalten Sie von uns natürlich eine Spendenbescheinigung.

Konto 014 522 59 00
BLZ 100 708 48 (Deutsche Bank)

IBAN DE37100708480145225900
BIC DEUTDEDB110

Verwendungszweck: Spende Kunst für Angeln e.V.